Der Wellness Blog für deine Wellness Oase zu Hause

Damit Alltagsstreß, Berufsalltag, Unruhe & Schlafstörungen nun der Vergangenheit angehören. Ich gebe dir nützliche Tipps, auf welche Punkte du achten sollst, und wie man zusätzlich noch Geld spart.

Hole dir dein Gratis E-Book.

mehr dazu

Ein Whirlpool ist ein kleines Stück Luxus, das Sie sich gönnen können, um Entspannung zu genießen, wann immer Sie es wünschen. Mit einem Whirlpool schaffen Sie sich ein eigenes kleines Spa Zuhause.

Die Modellvielfalt ist mittlerweile ausgesprochen vielfältig, so dass Sie einige Punkte bei der Auswahl beachten sollten, um das für Sie passende Modell zu finden. Mit einer kleinen Checkliste erhalten Sie einen ersten Überblick über verschiedene Aspekte, die beim Kauf berücksichtigt werden können.

Einen Whirlpool Kauf planen

Aufgrund der Vielfalt an Modellen ist es jedem möglich, auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Zunächst einmal sollten Sie sich klar werden, wie viele Personen im Whirlpool Platz finden sollen. Möchten Sie sich hauptsächlich alleine eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen, oder soll der Pool vor allem für Partys genutzt werden, so dass er groß genug für mehrere Personen sein muss?

Nehmen Sie sich zuvor ausreichend Zeit, um den genauen Standort zu ermitteln. Steht der Whirlpool erst einmal, sind Änderungen nur noch schwerlich möglich. Messen Sie den vorhandenen Platz genau aus und achten Sie auch darauf, dass beispielsweise keine Eingänge o.ä. versperrt werden. Ebenfalls im Vorfeld sollten Sie sich klar machen, ob Sie einen Abfluss oder ein Pumpsystem bevorzugen, um das Wasser aus dem Pool zu lassen, wenn Sie diesen reinigen wollen oder einen Wasseraustausch vornehmen möchten.

Die Auswahl

Sie haben die Wahl zwischen Whirlpools für den Indoor- und Outdoor-Bereich. Wenn Sie ein Freiluft-Modell bevorzugen, hat dies natürlich seinen ganz eigenen Reiz. Genießen Sie einen Rundum-Panoramablick, während Sie sich im sprudelnden Wasser erholen. Doch steht der Pool im Freien, sollte darauf geachtet werden, dass eine Lichtquelle in der Nähe vorhanden ist. Es lassen sich auch Modelle finden, bei denen bereits eine LED-Beleuchtung integriert ist. Hier können Sie also je nach ausgewähltem Whirlpool planen, ob noch eine zusätzliche Lichtquelle nötig ist oder nicht.

Legen Sie im Vorfeld fest, welche Ansprüche Sie an Ihren Whirlpool haben und welche Features und Funktionen dieser mitbringen sollte, von eventuellen Massageprogrammen bis hin zu individuell wählbaren Temperaturen. Farblichter sind ebenso möglich wie ein Radio oder ein Wasserfall. Durchstöbern Sie die Angebote und lassen Sie sich davon inspirieren, was Ihnen moderne Whirlpools alles bieten können. So festigen sich auch mehr und mehr Ihre persönlichen Vorlieben.

Ebenfalls eine Überlegung wert ist es, ob es für Sie ein festinstallierter Whirlpool sein soll, oder ob es vielleicht auch eine Badewanne mit zusätzlichen Whirlpool-Funktionen sein soll. Hier haben Sie im Prinzip ein 2-in-1-Modell, das Sie gleichzeitig auch als Badewanne nutzen können.

Legen Sie sich auch ein Budget fest. In Sachen Extras gibt es prinzipiell kaum Grenzen nach oben, dies gilt natürlich auch für den Preis. Sie werden jedoch überrascht sein, dass Sie sich auch mit einem überschaubaren Budget bereits ein hochwertiges und vielseitiges Modell für Ihre eigene kleine Wellness-Oase Zuhause gönnen können.

Zudem ist ein Whirlpool immer auch ein optisches Highlight, das natürlich auch bei Ihren Gästen für Eindruck sorgen wird. Wenn Sie sich für eine Badewanne mit Whirlpool-Funktion entscheiden, können Sie zwischen Modellen in verschiedenen Formen und Ausführungen wählen, beispielsweise eine Eckbadewanne oder eine rechteckige Wanne.

Outdoor Whirlpool

Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentar

Das ausgewählte Produkt wurde in den Warenkorb gelegt