Der Wellness Blog für deine Wellness Oase zu Hause

Damit Alltagsstreß, Berufsalltag, Unruhe & Schlafstörungen nun der Vergangenheit angehören. Ich gebe dir nützliche Tipps, auf welche Punkte du achten sollst, und wie man zusätzlich noch Geld spart.

Hole dir dein Gratis E-Book.

mehr dazu

Einen Garten neue gestalten zu können, ist eine große Aufgabe. Denn der Schlüssel für einen fantastischen Garten ist nicht nur der Grüne Daumen, sondern auch die Fähigkeit, Gartenmöbel und Pflanzen optimal zu kombinieren. Je größer der Garten, desto mehr Möglichkeiten stehen zur Verfügung. Eine tolle Gelegenheit, um seine Ideen endlich einmal so richtig auf das Papier und später direkt in den Garten zu bringen. Doch Achtung: Schritt für Schritt kommt man schneller ans Ziel. Wird eine Ecke nach der anderen erarbeitet, kommt man nicht durcheinander und kann eventuelle Planungsfehler schnell wieder beseitigen.

Direkt am Haus

Die meisten Gartenbesitzer möchte direkt am Haus zunächst eine Terrasse ihr Eigen nennen. Je nach Größe der Hollywood-Schaukel kann es sich hierbei bereits um den richtigen Stellplatz handeln. Doch gilt es zu bedenken, dass ein solches Möbelstück nicht einfach einmal umgesetzt wird. Die kleine Schaukel kann also einen schönen Platz auf der Terrasse erhalten. Nimmt sie jedoch zu viel Platz weg, sollte man sich weiter im Garten umschauen.

Es empfiehlt sich übrigens, die Terrasse mit einem Beet aus Zitronenmelisse, Lavendel und Majoran einzufrieden. Diese Kombination mag sich gewagt anhören. Sie verhindert jedoch, dass sich zu viele Mücken, Fliegen und Wespen hierher verirren. Um auf Nummer sicher zu gehen, kann ja eine Insektenfutterstelle in einer sonnigen Ecke des Gartens, weit ab der Terrasse, aufgestellt werden.

Soll ein Kräutergarten angelegt werden, könnte er sich ebenfalls in der Nähe der Terrasse befinden. So muss man bei Bedarf für die frischen Kräuter nicht erst den ganzen Garten durchqueren. Kräuter lassen sich übrigens auch gut in einem Hochbeet ziehen. Eine sehr gute Entscheidung für jeden Rücken.

Vater und Kind in der Hollywoodschaukel

Die Chillout-Ecke

Nein, sie ist natürlich nicht nur für Teenager geeignet. Selbstverständlich kann sich jedes Familienmitglied in diese Ecke zurückziehen, der gerade eine Auszeit, etwas Ruhe benötigt. Für viele ist die Gartenliege hier das optimale Gartenmöbel. Für andere ist die Hängematte der absolute Traum. Wer sich für eine größere, hölzerene Hollywood-Schaukel entscheidet, sollte daran denken, dass es sich um einen festen Standort handelt, der nicht mehr veränderbar ist. Die Ausrichtung ist also entscheidend.

Hinsichtlich der Pflanzen stellt sich die Frage nach den Lieblingspflanzen der Person, die sich am häufigsten hier aufhält oder die Oberhand über den Garten hat. Der eine bevorzugt Lavendel aufgrund seiner beruhigenden Wirkung. Der Nächste wollte schon immer in einem Rosengarten entspannen. Vielleicht kann auch ein kleiner Teich oder ein Brunnen in das Gesamtbild integriert werden. Da die Hollywood-Schaukel groß genug ist, benötigt man nicht zwangsweise auch einen kleinen Tisch.

Die Pflege

Die Pflege der Hollywood-Schaukel ist denkbar einfach. Im Frühjahr und zum Herbst wird sie von allem Schmutz mit einer leichten Seifenlauge befreit. Nun einmal gut durchtrocknen lassen und schon kann ein Pflegeöl für hölzerne Gartenmöbel zum Einsatz kommen. Wieder gut trocknen lassen, eventuelle Überreste des Öls mit einem Lappen aufnehmen und schon kann man es sich gemütlich machen. Sicherlich gibt es kaum Sitzauflagen, die ausschließlich für die Hollywood-Schaukel gefertigt werden. Doch lohnt es sich, nach geeigneten Alternativen im Internet zu forschen.

Das ausgewählte Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

Um unseren Service verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Weiterlesen …