Such­ergebnisse

Filter zurücksetzen
 
Kommode Arrentela Colorida, 110x43x90
599,00 inkl. MwSt.
statt 999,00
statt 999
Kommode Faro Bege 154x41x85
649,00 inkl. MwSt.
statt 999,00
statt 999
Kommode Silves, 156x40x81
749,00 inkl. MwSt.
statt 1.099,00
statt 1099
Whirlpool Venezia 152x152cm
999,00 inkl. MwSt.
statt 1.499,00
statt 1499
Whirlpool Venezia 182x90cm
999,00 inkl. MwSt.
statt 1.499,00
statt 1499
Exklusive Innen Whirlpool Torino
1.449,00 inkl. MwSt.
statt 1.949,00
statt 1949
Exklusive Innen Whirlpool Torino
1.449,00 inkl. MwSt.
statt 1.949,00
statt 1949
Infrarotkabine Stockholm Alpha
1.199,00 inkl. MwSt.
statt 1.649,00
statt 1649
Exklusive Indoor Whirlpool Milano
1.449,00 inkl. MwSt.
statt 1.949,00
statt 1949
Whirlpool Milano 138x138cm
1.549,00 inkl. MwSt.
statt 2.049,00
statt 2049
Badewanne Lugano 170x80cm
649,00 inkl. MwSt.
statt 1.049,00
statt 1049
Infrarotkabine Stockholm Beta
1.199,00 inkl. MwSt.
statt 1.649,00
statt 1649
Badewanne Reno 170x80cm
699,00 inkl. MwSt.
statt 1.099,00
statt 1099
Infrarotkabine Lillehammer
1.199,00 inkl. MwSt.
statt 1.599,00
statt 1599
Exklusive Indoor Whirlpool Torino
1.499,00 inkl. MwSt.
statt 1.999,00
statt 1999
Badewanne Bolsena 170x80cm
699,00 inkl. MwSt.
statt 1.099,00
statt 1099
Hängesessel Capri
399,00 inkl. MwSt.
statt 549,00
statt 549
Infrarotkabine günstig kaufen
1.299,00 inkl. MwSt.
statt 1.699,00
statt 1699
Hängesessel Skyros I
599,00 inkl. MwSt.
statt 749,00
statt 749
Hängesessel Skyros II
599,00 inkl. MwSt.
statt 749,00
statt 749

von

Gehören Sie zu den Menschen, die in Ihrem Urlaub in die Ferne reisen müssen oder reicht Ihnen Balkonien mit diversen Ausflügen auch aus? Es ist richtig – Fernreisen sind nicht günstig. Jedes Jahr muss man wieder tief in die Tasche greifen. Wie wäre es mit der Wellness-Alternative zu Hause: Dem Outdoor-Whirlpool! Mit dem Outdoor-Whirlpool kann eine ganz neue Stufe des Wellness-Feelings erklommen werden. Und was noch viel besser ist: Der Outdoor-Whirlpool verhilft Ihnen nicht nur im Urlaub zum perfekten Wellness-Feeling. Auch am Abend, nach einem harten Arbeitstag, ist der Outdoor-Whirlpool eine der besten Möglichkeiten zu entspannen, die es gibt.

von

Kennen Sie das Gefühl, wenn der Frühling sich Zentimeter für Zentimeter des Gartens erobert und nichts Sie nichts lieber täten, als es sich im Hochlehner gemütlich zu machen? Und dann holen Sie die alten Gartenmöbel aus dem Gartenhäuschen und schon ist die gute Laune verflogen. Im Laufe der Jahre sind sie einfach unansehnlich geworden und besitzen schon die eine oder andere Macke. Eine neue Gartenmöbel-Garnitur muss her. Wie wäre es mit etwas, das nach Urlaub ausschaut? Wie wäre es mit Gartenmöbeln aus Polyrattan? Diese Gartenstühle sehen nicht nur toll aus, sondern sie sind auch super bequem und witterungsbeständig.

von

Sie freuen sich auf den Frühling und den Sommer, weil Sie dann endlich wieder viel mit dem Fahrrad unterwegs sein können? Jeder, der sich gerne mit dem Fahrrad fit hält, wird dies nachvollziehen können. Mit dem Fahrrad kann man sich schon in einem recht großen Radius bewegen. Mit dem E-Bike aber haben Sie noch mehr Optionen.  Durch die Unterstützung des Akkus können Sie Ihren Bewegungsradius um einiges erweitern. Auch brauchen größere Hügel oder gar Berge Ihnen keine Sorgen mehr bereiten. Die Option, die elektrische Unterstützung zu nutzen, macht Sie unabhängig und erleichtert das Fahren insbesondere im hügeligen Umfeld.

von

Das Frühjahr ist ein guter Zeitpunkt, um einige neue, gesunde Komponenten ins Spiel zu bringen. Sicherlich haben Sie schon davon gehört, dass viele Kräuter im Frühjahr nicht nur als erstes durch die Erde brechen, sondern wunderbare wohltuende Kräfte für den Organismus bereithalten. Diese Kräuter müssen nicht zwangsläufig als Tee zubereitet werden. Viele Optionen gibt es, sie schmackhaft zuzubereiten, um sie dem Körper zuzuführen.

von

Natürlich fragt sich jetzt so mancher, was diese Überschrift bedeuten mag. Nun, Sie alle kennen die ätherischen Öle, die man unter anderem in der Sauna für Aufgüsse verwendet, richtig? Diese werden aus Kräutern hergestellt. Allerdings sind diese Kräuter nicht nur für das Herstellen von ätherischen Ölen und deren Verwendung in der Sauna gewachsen. Denn viele dieser Kräuter stammen ursprünglich aus dem Bereich der Heil- und Kochkräuter. Ja, wirklich, man kann sie wunderbar zum Kochen verwenden.

von

Was macht für Sie ein gelungenes Wellnesswochenende mit Saunaanwendung aus? Ist es die wohltuende Wärme der Sauna? Sind es die Aufgüsse mit oder ohne ätherischen Ölen? Oder ist es vielleicht die Ruhephase, die Sie individuell gestalten können? Wer eine eigene Sauna besitzt, kann auch in diesen Pausen für den richtigen Duft, für die richtige Stimmung sorgen. Dabei können Sie nach Tagesverfassung entscheiden. Schließlich gibt es so viele wunderbare Düfte, dass man gar nicht so genau weiß, für welchen man sich entscheiden soll. Eines aber sollte man nicht am Entspannungswochenende tun: Neue Duftkreationen ausprobieren. Sicherlich werden Sie alles richtig machen. Wenn aber nicht, werden Sie sich die tolle Stimmung verderben. Am Wellnesswochenende gibt es also nur erprobte Duftkombinationen, okay?

von

Wellness, Entspannung, die Seele baumeln lassen – all dies sind wichtige Komponenten des Lebens. Denn der Alltag verlangt uns sehr viel ab. Nein, es ist nicht nur der Stress, dem wir vielleicht auf der Arbeit, in der Familie oder allgemein im sozialen Bereich ausgesetzt sind. Irgendwie ist unsere Zeitqualität hektisch, unruhig, unterschwellig vielleicht sogar aggressiv. All dem sind wir tagtäglich ausgesetzt. Doch muss es dazu einen Gegenpol geben, damit wir nicht in einen Teufelskreis geraten. Viel zu schnell können sich die negativen Energien verselbstständigen und Besitz von uns ergreifen. Gehen also mit Wellnesstagen, deren Inhalte wir selbst bestimmen aktiv dagegen an.

von

Saunieren ist für viele Menschen eine beliebte Wochenendbeschäftigung. Die wohltuende Wirkung der Sauna und die Bedeutung für das Immunsystem kennen wir mittlerweile alle. Doch was macht man eigentlich in der Ruhephase? Genau, die Zeit zwischen den einzelnen Saunagängen sollte mindestens 20 Minuten betragen, bevor man sich erneut in die wohlige Wärme der Sauna begibt? Wie wäre es mit ein wenig Reiseplanung, dazu ein wenig Schokolade und einen wunderbare, alkoholfreien Früchtecocktail? Unterhalten wir uns einmal über die Ruhephase. So unerheblich sie auch klingt – sie hat ihre Berechtigung, ihre Notwendigkeit.

von

Gehen Sie im Sommer gerne im Freien joggen oder Fahrrad fahren? Und vervollständigen Sie dieses gerne mit ein oder zwei Saunaabenden? Das ist wunderbar, denn auf diese Weise schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Sportliche Betätigung an der frischen Luft und anschließendes Stärken des Immunsystems in der Sauna mit Entspannungsphase in der Ruhezone. Doch mal ganz ehrlich: Wie machen Sie das eigentlich im Winter? Nicht in jeder Gegend kann man dieses Programm auch in den Wintermonaten durchziehen. Die Witterung spielt in Bezug auf die sportliche Komponente einfach nicht mit. Und nun? Sicher, die Sauna ist vorhanden. Also wird das Saunaprogramm auch weiter beibehalten. Und was ist mit der Fitness? Nein, Winter ist kein Grund, um diese über Board zu werfen. Dafür gibt es viel zu viele Sportprogramme, die im heimischen Wohnzimmer durchgeführt werden können – ganz ohne Geräte.

von

Der Herbst, der Winter und auch ein Teil des Frühlings sind von Dunkelheit geprägt. In unseren Breitengraden erhalten wir nicht ausreichend Sonnenlicht, um die Seele nähren zu können. Dem kann auf vielfältige Weise entgegengewirkt werden. Vielleicht klingt es seltsam, aber auch mit einer Infrarotkabine lässt sich die Seele aufwärmen. Die Wirkung der Infrarotkabine kann bis tief in unser Gewebe eindringen, sodass sich diese wunderbare Wirkung auf unsere Psyche, unser Gemüt positiv auswirkt. Vielleicht sollte man es einfach einmal ausprobieren.

von

Haben Sie eigentlich gewusst, dass alles, was wir auf der Welt, im Universum sehen können, auf und mit einer ganz bestimmten Frequenz schwingt? So schwingt ein gesunder Organismus in einer anderen Frequenz als ein kranker. Was hat es mit dem Immunsystem zu tun? Wie die Nutzung der Infrarotkabine das Immunsystem und den Stoffwechsel ankurbelt und zu einem gesunden Organismus führen kann, können auch die Frequenzen ihren Beitrag leisten. Nun kann die Wirkung der Infrarotkabine recht einfach erklärt werden. Versuchen wir es auch bei den Frequenzen. Sie durchströmen unser Leben und sollten nicht nur verstanden, sondern auch genutzt werden.

von

Der Saunabesuch hält verschiedene positive Wirkungen auf den Organismus für uns bereit. So wird die Entgiftung angekurbelt, das Immunsystem angeregt und die Muskulatur wunderbar entspannt. Bereits aus diesen drei Komponenten ergibt sich auch ein entspannter Geist. Was aber ebenfalls ein wichtiges Element darstellt, ist die Regeneration des Hautbildes. Fast alle eingefleischten Saunagänger werden es bestätigen: Ab einem bestimmten Punkt haben sich alle Probleme mit der Haut erledigt. Die Poren haben sich verkleinert, das Hautbild sich allgemein stark verbessert, verfeinert. Wie dies noch mit Kräuteranwendungen unterstützt werden kann, wollen wir heute aufzeigen.

von

Im Sommer scheint dieses Thema gar nicht weit an die Oberfläche zu gelangen. Im Winter hingegen scheint es sich ausschließlich dort zu bewegen und die Menschen viel zu beschäftigen: WELLNESS. Aber wollen wir einmal ehrlich sein? Was ist Wellness überhaupt? Sauna, gutes Essen und entspannende Gespräche? Welche Tätigkeiten, welche Aktivitäten können in diesen Bereich fallen und welche anderen gehören gar nicht dazu? Oder ist es vielleicht wie mit dem Begriff „normal“, der von jedem einzelnen Menschen auf der Welt eigenständig definiert wird.

von

Der Besitzer einer Sauna zu sein ist schon etwas ganz Besonderes. Anders als im Spa oder dem Fitnessclub kann man wortwörtlich zu jeder Tages- und Nachtzeit einen Saunagang einlegen. Allerdings macht die Sauna alleine noch nicht das vollständige Beauty-Programm aus, richtig? Da stellt sich, nicht nur für Frauen, die Frage, wie man die wunderbare, reinigende Wirkung der Sauna noch unterstützen kann. Und da kommen die Gesichtsmasken ins Spiel.  

von

Kennen Sie die Wirkung der Sauna? Richtig – der Stoffwechsel wird angeregt, es findet eine Entgiftung, eine Entschlackung statt und damit wird das Immunsystem gestärkt. Wussten Sie, dass diese Wirkung durch Duftkerzen und Räucherstäbchen noch verstärkt werden kann? Kurz gesagt liegt dies an der Wirkung, die die Duftstoffe auf die Psyche und somit sekundär auf den gesamten Organismus haben. Probieren Sie es doch einfach einmal aus. Sie werden sehen, wie großartig es wirkt.

Das ausgewählte Produkt wurde in den Warenkorb gelegt